Lupe

Bitte geben Sie den Namen des gesuchten Künstlers oder den Titel des gesuchten Werkes ein.

Für Ihre Suche konnten keine Vorschläge gefunden werden. Drücken Sie Enter, um eine Volltextsuche zu starten.
348/729

Max Bill

„grünes quadrat mit verwanderten ecken“. 1982
Verkauft für 43.750 EUR (inkl. Aufgeld)
348/728

Max Bill

Halbe Kugel um zwei Achsen. 1965/79
Verkauft für 187.500 EUR (inkl. Aufgeld)
254/1128

Max Bill

Ohne Titel. 1970
Verkauft für 687 EUR (inkl. Aufgeld)
242/661

Max Bill

Kern aus Doppelungen. 1968
Verkauft für 15.625 EUR (inkl. Aufgeld)
277/1339

Max Bill

„Variante zu centrisch-excentrische konstruktion“. 1941
Verkauft für 1.875 EUR (inkl. Aufgeld)
302/1349

Max Bill

„Rhythmus aus gleichen Mengen“. 1976
Verkauft für 750 EUR (inkl. Aufgeld)
254/1130

Max Bill

„Dreier Rhythmus in 4 Farben“. 1985
Verkauft für 625 EUR (inkl. Aufgeld)
261/1048

Max Bill

Aus: „9x5 konkret“. 1973
Verkauft für 875 EUR (inkl. Aufgeld)
267/656

Max Bill

Zwilling als Viertelkugel. 1968
Verkauft für 11.250 EUR (inkl. Aufgeld)
302/1347

Max Bill

Ohne Titel. 1968
Verkauft für 625 EUR (inkl. Aufgeld)
293/1344

Max Bill

Ohne Titel. 1971
Verkauft für 562 EUR (inkl. Aufgeld)
707/1845

Max Bill

„Vier quantengleiche Variationen“. 1989
Verkauft für 2.375 EUR (inkl. Aufgeld)
316/1274

Max Bill

Ohne Titel. 1970
Verkauft für 1.375 EUR (inkl. Aufgeld)
242/660

Max Bill

Zwilling als Viertelkugel. 1968
Verkauft für 16.250 EUR (inkl. Aufgeld)
261/1049

Max Bill

Aus: „9x5 konkret“. 1973
Verkauft für 1.250 EUR (inkl. Aufgeld)
286/1362

Max Bill

Ohne Titel. 1973
Verkauft für 750 EUR (inkl. Aufgeld)
316/1275

Max Bill

„Vier quantengleiche Variationen - aus Blau und Gelb wird Rot und Grün“. 1989
Verkauft für 2.500 EUR (inkl. Aufgeld)
314/545

Max Bill

„pyramide in form einer achtelkugel“.
Verkauft für 8.750 EUR (inkl. Aufgeld)
305/457

Max Bill

„Ulmer Hocker“. 1953
Verkauft für 2.692 EUR (inkl. Aufgeld)
277/1340

Max Bill

Ohne Titel. 1981
Verkauft für 750 EUR (inkl. Aufgeld)
226/575

Hermann Blumenthal

„Ruhende Hirten“. 1934
Verkauft für 4.375 EUR (inkl. Aufgeld)
233/541

Hermann Blumenthal

„Kniende Zopflechterin“. 1934
Verkauft für 5.000 EUR (inkl. Aufgeld)
299/678

Hermann Blumenthal

Sitzende mit ausgestreckten Beinen. Um 1935
Verkauft für 6.250 EUR (inkl. Aufgeld)
307/618

Hermann Blumenthal

„Kleine knieende Haarflechterin“. 1934
Verkauft für 3.750 EUR (inkl. Aufgeld)
320/233

Hermann Blumenthal

„Männlicher Torso kniend“. 1929
Verkauft für 11.250 EUR (inkl. Aufgeld)
289/250

Max Braun AG

Kleinmesse-System Typ I (aus sechs Rückwandtafeln) – auf Basis des Ulmer Messestandes für Braun von 1955. 1966
Verkauft für 3.750 EUR (inkl. Aufgeld)
289/263

Max Braun AG

Kleinmessesystem Typ II (aus drei Rückwandtafeln). 1966
Verkauft für 3.750 EUR (inkl. Aufgeld)
246/3366

Breslau

Paar Tafelleuchter von Hermann Weissenborn (tätig 1829–1838). 1829/1834
Verkauft für 1.875 EUR (inkl. Aufgeld)
296/222

Max Burchartz

Trinker mit Fischen. 1919
Verkauft für 8.750 EUR (inkl. Aufgeld)
228/1049

Max Burchartz

Zu: Raskolnikoff. 1919
Verkauft für 687 EUR (inkl. Aufgeld)
277/1035

Max Burchartz

„Selbstbildnis“. 1921
Verkauft für 500 EUR (inkl. Aufgeld)
314/549

Max Burchartz

Continental (Reifen). 1926
Verkauft für 6.250 EUR (inkl. Aufgeld)
705/1565

Max Burchartz

„Selbstbildnis“. 1920
Verkauft für 375 EUR (inkl. Aufgeld)
328/128

Johann Hermann Camiencke

Forum Romanum mit Kolosseum. 1840er Jahre
Verkauft für 8.750 EUR (inkl. Aufgeld)
328/127

Johann Hermann Camiencke

Flusslandschaft im Abendlicht. 1847
Verkauft für 8.750 EUR (inkl. Aufgeld)
287/188

Max Clarenbach

„Winter an der Erft“.
Verkauft für 14.375 EUR (inkl. Aufgeld)
343/409

Max Clarenbach

Vorflutgelände bei Wittlaer (Blick aus dem Haus Clarenbach). 1909
Verkauft für 26.250 EUR (inkl. Aufgeld)
233/427

Max Clarenbach

Wintersonne bei Wittlaer.
Verkauft für 10.000 EUR (inkl. Aufgeld)
328/162

Max Clarenbach

„Segelboote bei Sonnenuntergang“. 1902
Verkauft für 25.000 EUR (inkl. Aufgeld)
705/1575

Max Clarenbach

Flusslandschaft. 1932
Verkauft für 1.500 EUR (inkl. Aufgeld)
243/734

Max Cole

„CHANDRA“. 1989
Verkauft für 7.625 EUR (inkl. Aufgeld)
237/256

Hermann Daur

„Vor den Bergen“. 1908
Verkauft für 21.250 EUR (inkl. Aufgeld)
269/1071

Otto Dix

„Bildnis Max Frisch I“. 1967
Verkauft für 500 EUR (inkl. Aufgeld)
214/1032

Otto Dix

„Bildnis Max Frisch I“. 1967
Verkauft für 1.830 EUR (inkl. Aufgeld)
291/505a

Max Dungert

Selbstbildnis vor Staffelei. Um 1925/30
Verkauft für 3.125 EUR (inkl. Aufgeld)
347/488

Joachim Dunkel

Porträtkopf Max Kaus.
Verkauft für 3.125 EUR (inkl. Aufgeld)
309/1072

Max Dürschke

Stillleben mit japanischer Figur.
Verkauft für 2.000 EUR (inkl. Aufgeld)
263/2034

Hugo Erfurth

Max Liebermann. 1917
Verkauft für 1.000 EUR (inkl. Aufgeld)
729/1498

Hugo Erfurth

Max Liebermann, Dresden. 1917
Verkauft für 1.625 EUR (inkl. Aufgeld)
214/1039

Max Ernst

„Zu: Robert Lebel, L'Oiseau caramel“. 1969
Verkauft für 2.928 EUR (inkl. Aufgeld)