Lupe

Kataloge online

Kunst des 19. Jahrhundert

110

Albert Venus

1842 – Dresden – 1871

Landschaft mit Maria Magdalena und Jesus (Noli me tangere). 1869 (?)

Aquarell und Feder in Braun auf Papier. 16,7 × 21,1 cm. (6 ⅝ × 8 ¼ in.) Rückseitig unten links datiert: 13.3.68. Rückseitig: Mann und Frau in einem hochherrschaftlichen Interieur (Theaterszene?). Bleistiftskizze.  [3201]

EUR 1.500 – 2.000
USD 1,740 – 2,330

Verkauft für:
1.875 EUR (inkl. Aufgeld)

Landschaft mit Maria Magdalena und Jesus (Noli me tangere)

Auktion 334Mittwoch, den 1. Dezember 2021, 15.00 Uhr

Los empfehlen

Zustandsbericht anfordern

Literatur und AbbildungReinhard Wegner: Poesie der Linie. Franz Albert Venus & Victor Paul Mohn in Rom. Frankfurt a.M., Edition Fichter, 2020, Abb. S. 95-96, Abb. 54 („Noli me tangere“)

„Das erotische Verlangen Apollons und die abweisende Nähe der christlichen Erschei- nung verhalten sich zueinander als gespiegelte Motive des noli me tangere nach ihren antiken und biblischen Quellen.“
Reinhard Wegner, Poesie der Linie, Frankfurt 2020, S. 96

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.