Lupe

Kataloge online

Ausgewählte Werke

7N

Per Kirkeby

1938 – Kopenhagen – 2018

Ohne Titel. 2011

Öl auf Leinwand. 201 × 330 cm. (79 ⅛ × 129 ⅞ in.) Werkverzeichnis: Das Gemälde wird von Ane Hejlskov Larsen aufgenommen in das in Vorbereitung befindliche Werkverzeichnis „Per Kirkeby. Paintings, overpaintings and blackboards 1990–2018“ (Band III und IV).  [3220] Gerahmt 

ProvenienzGalerie Michael Werner, Köln / Privatsammlung, Deutschland / Galerie Michael Werner, Köln / Privatsammlung, Europa

EUR 350.000 – 550.000
USD 368,000 – 579,000

Verkauft für:
444.500 EUR (inkl. Aufgeld)

Ohne Titel

Auktion 354Donnerstag, den 30. November 2023, 18.00 Uhr

Los empfehlen

Zustandsbericht anfordern

Wir danken Ane Hejlskov Larsen, The Estate of Per Kirkeby, Hinnerup, für freundliche Hinweise.

AusstellungPer Kirkeby and the „Forbidden Paintings“ of Kurt Schwitters. Retrospective. Brüssel, Palais des Beaux-Arts, 2012, Kat.-Nr. 75, Abb. S. 108 / Per Kirkeby. Neue Bilder. Köln und Märkisch Wilmersdorf, Michael Werner Kunsthandel; New York, Michael Werner Gallery, 2013, Kat.-Nr. 8 (Abb. auf dem Cover)

Zum Begleittext von Ute Diehl

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.