Lupe Stift

Herbstauktionen 2019

2153R

Otto Steinert

Saarbrücken 1915 – 1978 Essen

„Der Sohn“, auch „Mutter und Sohn“. 1948

3 Vintages. Silbergelatineabzüge. 1 Photo Agfa- Brovira-Papier. Photomontagen nach Aufnahmen von 1947. Je ca. 38 × 29 cm. (15 × 11 ⅜ in.) 1 Photo rückseitig von Otto Steinert mit Bleistift betitelt: „Der Sohn“ sowie bezeichnet, u.a.: „Zur Ausstellung fotoform, Fotogr. Studien zum Thema - das Menschenbild in unserer Zeit“. Photographenstempel: „Foto Dr. Steinert, Saarbrücken 2, St. Johannerstr. 46“ sowie Copyrightstempel. Von weiteren Händen mit Bleistift beziffert. 1 Photo rückseitig mit Photographenstempel: „Otto Steinert“ und Nachlassstempel: „NACHLASS-ESTATE OTTO STEINERT / STEFAN STEINERT“, darin von Stefan Steinert mit Bleistift signiert, datiert und betitelt: „Mutter und Sohn“. Von weiteren Händen mit Bleistift beziffert. 1 Photo auf Originalkarton (57,7 × 46 cm) montiert, darauf unten rechts mit Bleistift signiert und datiert. Auf Kartonrückseite Photographenstempel: „Otto Steinert“ und Nachlassstempel: „NACHLASS-ESTATE OTTO STEINERT / STEFAN STEINERT“, darin von Stefan Steinert mit Bleistift signiert, datiert und betitelt: „Der Sohn“. Von weiteren Händen mit Bleistift beschriftet und beziffert.  [2004]

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,490 – 7,690

Verkauft für:
11.250 EUR (inkl. Aufgeld)

„Der Sohn“, auch „Mutter und Sohn“

Auktion 311Mittwoch, den 27. November 2019, 18.00 Uhr

Los empfehlenLos notieren

Literatur und AbbildungAusst.-Kat.: Der Fotograf Otto Steinert. Essen, Museum Folkwang; Saarbrücken, Saarland Museum in der Stiftung Saarländischer Kulturbesitz; Kiel, Kunsthalle, 1999/2000, S. 122, Abb. 2 (dort betitelt und datiert: Mutter und Sohn, 1948)

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.