Lupe

Kataloge online

Moderne Kunst

575N

Bernar Venet

Château-Arnoux-Saint-Auban 1941 – lebt in New York und Südfrankreich

„Random Combination of Indeterminate lines“. 2019

Folge von 6 Farbaquatintaradierungen, jeweils auf Velin. Jeweils 45,5 × 69,4 cm (68,5 × 91 cm). (17 ⅞ × 27 ⅜ in. (27 × 35 ⅞ in.)) Jeweils signiert und betitelt. Jeweils einer von 50 nummerierten Abzügen. World House Editions, Middlebury, Connecticut.  [3182] Gerahmt 

EUR 15.000 – 20.000
USD 16,700 – 22,200

„Random Combination of Indeterminate lines“

Auktion 343Freitag, den 3. Juni 2022, 11.00 Uhr

Gebot im NachverkaufLos empfehlen

Zustandsbericht anfordern

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.