Lupe Stift

Sommerauktionen 2020

Zeitgenössische Kunst

459

Johannes Grützke

1937 – Berlin – 2017

„Männergesellschaft“. 1975

Pastell auf blauem Bütten. 61,7 × 48,4 cm. (24 ¼ × 19 in.) Oben rechts monogrammiert und datiert: J.G. 75. Rückseitig mit Kreide signiert und datiert: Johannes Grützke 10.8.1975.  [3183] Gerahmt 

EUR 3.000 – 4.000
USD 3,230 – 4,300

Verkauft für:
4.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Männergesellschaft“

Auktion 321Freitag, den 10. Juli 2020, 18.00 Uhr

Los empfehlenLos notieren

Die Zeichnung ist dem Themenkomplex der „Tröstungen“ verwandt. In der oberen linken Figur hat sich Johannes Grützke selbst dargestellt

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.