Lupe Stift

Herbstauktionen 2019

718

Norbert Bisky

Leipzig 1970 – lebt in Berlin

“wir schlagen zurück II”. 2001

Öl auf Leinwand. 180 × 140 cm. (70 ⅞ × 55 ⅛ in.) Rückseitig mit Filzstift in Schwarz zweifach signiert, datiert und betitelt: Bisky 2001 “wir schlagen zurück II” Bisky.  [3300]

ProvenienzPrivatsammlung, Baden-Württemberg

EUR 40.000 – 60.000
USD 44,000 – 65,900

“wir schlagen zurück II”

Auktion 315Freitag, den 29. November 2019, 18.00 Uhr

Los empfehlenLos notierenGebot abgeben

Norbert Bisky, 1970 in Leipzig geboren, zählt innerhalb seiner Generation zu den bekanntesten Malern Deutschlands. Er wuchs in Leipzig und Ost-Berlin auf und machte 1999 seinen Abschluss in Malerei bei Georg Baselitz an der Berliner Hochschule für Künste.
Besonders seine frühen Werke spielen mit der Bildsprache sozialistisch-idealisierender Propagandakunst: In kräftigen Farben und sanften Pastelltönen sehen wir junge Männer in freier Natur, verstrickt in Kampfhandlungen oder heroisch in die Ferne schauend. Die nackten, in ihrer Physis sich gleichenden Körper agieren im Kollektiv und wirken so wie provokante Inszenierungen eines Körperkults.
So zeigt auch „wir schlagen zurück II“ aus dem Jahr 2001 (Los 718) auf grasgrünem Grund vor blauem Himmel drei Athleten während eines Wettkampfs. Ihre muskulösen Rücken sind dem Betrachter zugewandt, sie scheinen mitten im Ausholen zum Schlag. Doch das Ziel des Angriffs bleibt im Unsichtbaren, und die idyllische Szenerie kippt durch die Leerstelle und die angriffslustige Haltung der Kämpfer ins Beklemmende.
Auf ein unsichtbares Etwas sind auch die Blicke der beiden blonden Buben auf dem Gemälde „zum Kampf sind wir bereit“ von 2001 (Los 720) gerichtet. Das gleißende Licht, das die beiden trifft, scheint ihre Gesichter förmlich zu durchlöchern. Indem Bisky auf das Unsichtbare und das jenseitige Andere verweist, wandelt sich die heldenhafte Repräsentation zu einer Botschaft voller Ungewissheiten. Die Körper werden zu bloßen Metaphern einer idealen Welt, die sich innerhalb von Sekunden zur alles verschlingenden Katastrophe wandeln kann.
Anna Redeker

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.