Lupe Stift

Herbstauktionen 2019

37

Günther Förg

Füssen 1952 – 2013 Freiburg

Ohne Titel. 1991

Acryl auf Blei auf Holz. 130,5 × 90,5 cm. (51 ⅜ × 35 ⅝ in.) Rückseitig mit Filzstift in Schwarz signiert und datiert: Förg 91. Werkverzeichnis: Das Werk ist mit der Nummer WVF.91.B.0814 im Archiv Günther Förg registriert.  [3020]

ProvenienzPrivatsammlung, Süddeutschland

EUR 250.000 – 350.000
USD 275,000 – 385,000

Ohne Titel

Auktion 313Donnerstag, den 28. November 2019, 18.00 Uhr

Los empfehlenLos notierenGebot abgeben


  • Das Gemälde vereint Materialität und Malerei

  • Förg zählt international zu den wichtigsten deutschen Malern der 1980er-Jahre

  • Markantes Beispiel der bedeutenden Bleibilder des Künstlers


Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.