Lupe

Herbstauktionen 2020

„Kniende junge Frau (Am Ölberg)“ 

„Kniende junge Frau (Am Ölberg)“. 1916

Feder in Bister auf Transparentpapier. 27,1 × 22,3 cm. (10 ⅝ × 8 ¾ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 10.000 – 15.000
USD 11,800 – 17,600

Verkauft für:
12.500 EUR (inkl. Aufgeld)

355
Zurückgezogen
„Die Erwartende“ 

„Die Erwartende“. 1922

Kohle auf Velin. 50,7 × 37,5 cm. (20 × 14 ¾ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,710 – 7,060

Verkauft für:
6.250 EUR (inkl. Aufgeld)

„Lehrender Christus“ 

„Lehrender Christus“. 1931

Bronze mit gelblicher Patina. 87,5 × 41,7 × 36 cm. (34 ½ × 16 ⅜ × 14 ⅛ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 40.000 – 60.000
USD 47,100 – 70,600

„Tod und Leben“ 

„Tod und Leben“. 1916/17

Bronze mit dunkelbrauner Patina (Relief). 50,5 × 43 × 5 cm. (19 ⅞ × 16 ⅞ × 2 in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 8.000 – 12.000
USD 9,410 – 14,100

„Nach links schreitende Frau“ 

„Nach links schreitende Frau“. 1922

Kohle auf festem Papier. 48,7 × 35 cm. (19 ⅛ × 13 ¾ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,880 – 8,240

Verkauft für:
6.250 EUR (inkl. Aufgeld)

„Moses, ins gelobte Land schauend“ 

„Moses, ins gelobte Land schauend“. 1913

Kohle auf festem Velin. 44,2 × 54 cm. (17 ⅜ × 21 ¼ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,880 – 8,240

Verkauft für:
6.250 EUR (inkl. Aufgeld)

„Hungergruppe“ 

„Hungergruppe“. Um 1932

Bronze mit schwarzer Patina. 65 × 43,5 × 25 cm. (25 ⅝ × 17 ⅛ × 9 ⅞ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 25.000 – 35.000
USD 29,400 – 41,200

„Barde“ 

„Barde“. 1922

Kohle auf Velin. 49,6 × 39,8 cm. (19 ½ × 15 ⅝ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,880 – 8,240

Verkauft für:
6.250 EUR (inkl. Aufgeld)

„Der Sänger (Singender Klosterschüler)“ 

„Der Sänger (Singender Klosterschüler)“. 1931

Bronze mit brauner Patina. 51,5 × 12,5 × 10,5 cm. (20 ¼ × 4 ⅞ × 4 ⅛ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 18.000 – 24.000
USD 21,200 – 28,200

Verkauft für:
17.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Der Buchleser“ 

„Der Buchleser“. 1936

Bronze mit brauner Patina. 45 × 20,5 × 32,5 cm. (17 ¾ × 8 ⅛ × 12 ¾ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 25.000 – 35.000
USD 29,400 – 41,200

Verkauft für:
72.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Der Übergang“ 

„Der Übergang“. 1917

Bronze mit braungrüner Patina. 32,5 × 43 × 5,5 cm. (12 ¾ × 16 ⅞ × 2 ⅛ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 15.000 – 20.000
USD 17,600 – 23,500

Verkauft für:
15.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Säuglingsskizzen“ 

„Säuglingsskizzen“. 1903

Schwarze und etwas weiße Kreide auf gelblichem Bütten (Wasserzeichen: E.T PL BAS). 43,7 × 61,1 cm. (17 ¼ × 24 in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 18.000 – 24.000
USD 21,200 – 28,200

Verkauft für:
45.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Porträt Wolbers“ 

„Porträt Wolbers“. 1929

Pastellkreiden auf festem Papier. 41,3 × 29,9 cm. (16 ¼ × 11 ¾ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 6.000 – 8.000
USD 7,060 – 9,410

Verkauft für:
12.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Selbstbildnis (Sturmplakat)“ 

„Selbstbildnis (Sturmplakat)“. 1910

Farblithografie auf Papier. 67 × 44,5 cm (71 × 47,4 cm). (26 ⅜ × 17 ½ in. (28 × 18 ⅝ in.))

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 18.000 – 24.000
USD 21,200 – 28,200

Verkauft für:
20.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Selbstbildnis“ 

„Selbstbildnis“. 1922

Holzschnitt auf Bütten. 22 × 15,3 cm (53,2 × 41,3 cm). (8 ⅝ × 6 in. (21 × 16 ¼ in.))

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 6.000 – 8.000
USD 7,060 – 9,410

Verkauft für:
7.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Selbstbildnis mit Griffel“ 

„Selbstbildnis mit Griffel“. 1916

Kaltnadel auf Bütten. 29,6 × 23,6 cm (44,3 × 36,7 cm). (11 ⅝ × 9 ¼ in. (17 ½ × 14 ½ in.))

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 10.000 – 15.000
USD 11,800 – 17,600

Verkauft für:
10.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Reiter mit Lanze“ 

„Reiter mit Lanze“. 1915

Tuschpinsel und -feder in Schwarz und Grau auf Bütten (Wasserzeichen: J C A France). 44,4 × 28,8 cm. (17 ½ × 11 ⅜ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 6.000 – 8.000
USD 7,060 – 9,410

Verkauft für:
18.125 EUR (inkl. Aufgeld)

372
Zurückgezogen
„Kreuzigung II“ 

„Kreuzigung II“. 1913

Holzschnitt auf Japan. 14,2 × 17 cm (30,5 × 33 cm). (5 ⅝ × 6 ¾ in. (12 × 13 in.))

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 2.500 – 3.500
USD 2,940 – 4,120

Verkauft für:
2.250 EUR (inkl. Aufgeld)

Der Dornengekrönte 

Der Dornengekrönte. 1919

Öl auf Leinwand. 60,2 × 40,2 cm. (23 ¾ × 15 ⅞ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 15.000 – 20.000
USD 17,600 – 23,500

Verkauft für:
18.750 EUR (inkl. Aufgeld)

„Begrüßung“ 

„Begrüßung“. 1916

Tusche und Deckfarbe auf Pappe. 28,9 × 36,7 cm. (11 ⅜ × 14 ½ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 3.000 – 4.000
USD 3,530 – 4,710

Verkauft für:
6.875 EUR (inkl. Aufgeld)

Menschwerdung 

Menschwerdung. 1920

Öl auf Leinwand. 146 × 104 cm. (57 ½ × 41 in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 10.000 – 15.000
USD 11,800 – 17,600

Verkauft für:
12.500 EUR (inkl. Aufgeld)

Ohne Titel (Komposition mit Figuren) 

Ohne Titel (Komposition mit Figuren). 1920er-Jahre

Öl und Tempera auf glattem festen Papier. 41,2 × 57,2 cm. (16 ¼ × 22 ½ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 7.000 – 9.000
USD 8,240 – 10,590

„Tänzer“ 

„Tänzer“. 1923

Bronze mit brauner Patina. 32 × 25 × 12 cm. (12 ⅝ × 9 ⅞ × 4 ¾ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 6.000 – 8.000
USD 7,060 – 9,410

Verkauft für:
7.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Grotesken“ 

„Grotesken“. 1913

Farblithografie mit partiellen Überzeichnungen in Kohle auf Japan. 58,6 × 48,3 cm (69,5 × 55 cm). (23 ⅛ × 19 in. (27 ⅜ × 21 ⅝ in.))

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 12.000 – 15.000
USD 14,100 – 17,600

Kopf eines Mannes 

Kopf eines Mannes.
Kohle auf braunem Papier. 77 × 58,3 cm. (30 ⅜ × 23 in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 6.000 – 8.000
USD 7,060 – 9,410

Verkauft für:
7.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Männliches Bildnis“ 

„Männliches Bildnis“. Um 1922

Bleistift auf Papier. 39,5 × 28,7 cm. (15 ½ × 11 ¼ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,880 – 8,240

Verkauft für:
6.250 EUR (inkl. Aufgeld)

Sternenpflücker 

Sternenpflücker. Um 1917

Öl auf Leinwand. 135 × 99,7 cm. (53 ⅛ × 39 ¼ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 3.000 – 4.000
USD 3,530 – 4,710

Verkauft für:
32.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Der Gärtner“ 

„Der Gärtner“. 1920

Öl auf Leinwand. 187 × 119,5 cm. (73 ⅝ × 47 in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 20.000 – 30.000
USD 23,500 – 35,300

Verkauft für:
25.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Frauenbildnis 

Frauenbildnis. 1921

Gouache auf leicht genarbtem Papier (Prägestempel: Stephan Schoenfeld Duesseldorf). 50,8 × 36,1 cm. (20 × 14 ¼ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 3.000 – 4.000
USD 3,530 – 4,710

Verkauft für:
13.125 EUR (inkl. Aufgeld)

„Lebnis“ 

„Lebnis“. 1920

Öl auf Pappe. 69,8 × 99 cm. (27 ½ × 39 in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 15.000 – 20.000
USD 17,600 – 23,500

Verkauft für:
18.750 EUR (inkl. Aufgeld)

Stehender und sitzender Junge 

Stehender und sitzender Junge. Um 1919/20

Aquarell über Bleistift auf Papier. 69,3 × 50,5 cm. (27 ¼ × 19 ⅞ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,880 – 8,240

Verkauft für:
8.125 EUR (inkl. Aufgeld)

Harlekin mit Guitarre 

Harlekin mit Guitarre. 1920er-Jahre

Öl auf Leinwand. 119 × 90 cm. (46 ⅞ × 35 ⅜ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 10.000 – 15.000
USD 11,800 – 17,600

Verkauft für:
12.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Die Schaffenden“ (4. Jahrgang Mappen 1–4) 

„Die Schaffenden“ (4. Jahrgang Mappen 1–4). 1923

Original-Halbpergamentmappe mit 40 Druckgrafiken verschiedener Künstler. 42 × 31,5 × 1,8 cm. (16 ½ × 12 ⅜ ×  ¾ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 10.000 – 15.000
USD 11,800 – 17,600

Verkauft für:
22.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Meditation“ 

„Meditation“. 1935

Öl auf leinenstrukturiertem Karton, auf Karton aufgezogen. 17,7 × 13,5 cm. (7 × 5 ⅜ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 40.000 – 60.000
USD 47,100 – 70,600

Verkauft für:
72.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Schilder in atelier“ (Bilder im Atelier) 

„Schilder in atelier“ (Bilder im Atelier). 1926

Öl auf Pappe. 47 × 35 cm. (18 ½ × 13 ¾ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 7.000 – 9.000
USD 8,240 – 10,590

Verkauft für:
9.375 EUR (inkl. Aufgeld)

Komposition 

Komposition. 1926

Collage auf leichtem Karton. 39 × 34 cm (63,5 × 48,8 cm). (15 ⅜ × 13 ⅜ in. (25 × 19 ¼ in.))

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 15.000 – 20.000
USD 17,600 – 23,500

Verkauft für:
26.250 EUR (inkl. Aufgeld)

„Straßenecke in Paris/„Coin de Rue““ 

„Straßenecke in Paris/„Coin de Rue““. 1927

Öl auf Leinwand. 50 × 61 cm. (19 ⅝ × 24 in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 9.000 – 12.000
USD 10,590 – 14,100

Verkauft für:
11.250 EUR (inkl. Aufgeld)

„Rathaus von Treptow a.d. Rega“ 

„Rathaus von Treptow a.d. Rega“. 1928

Kohle und Tuschfeder auf Bütten. 28,5 × 41 cm. (11 ¼ × 16 ⅛ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 20.000 – 30.000
USD 23,500 – 35,300

Verkauft für:
25.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Der Hirte“ 

„Der Hirte“. 1945

Bronze mit schwarzer Patina. 41 × 13,5 × 9,5 cm. (16 ⅛ × 5 ⅜ × 3 ¾ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 8.000 – 12.000
USD 9,410 – 14,100

Verkauft für:
10.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Kapelle“ 

„Kapelle“. 1920

Öl auf Leinwand. 35 × 29 cm. (13 ¾ × 11 ⅜ in.)

Addendum/ErratumDargestellt ist die Liebfrauenkirche bei Kloster Säben in Südtirol.

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 20.000 – 30.000
USD 23,500 – 35,300

Verkauft für:
26.250 EUR (inkl. Aufgeld)

Interieur 

Interieur. 1923

Öl auf Leinwand. 41 × 30 cm. (16 ⅛ × 11 ¾ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 25.000 – 35.000
USD 29,400 – 41,200

399
Zurückgezogen
„Bordellstraße Marseille“ 

„Bordellstraße Marseille“. 1927

Rohrfeder in Tusche auf Papier. 63,5 × 48,5 cm. (25 × 19 ⅛ in.)

Addendum/ErratumDie Expertise liegt im Original vor.

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,880 – 8,240

Verkauft für:
5.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Nutten“ 

„Nutten“. 1926

Aquarell und Bleistift auf Hahnemühle-Bütten. 60,3 × 46,2 cm. (23 ¾ × 18 ¼ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 25.000 – 35.000
USD 29,400 – 41,200

„Annäherung der Geschlechter“ 

„Annäherung der Geschlechter“. 1928

Aquarell und Bleistift auf Papier. 43,5 × 34,7 cm. (17 ⅛ × 13 ⅝ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 12.000 – 15.000
USD 14,100 – 17,600

Verkauft für:
15.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Nutten“ 

„Nutten“. Um 1930

Lithografie auf Bütten. 46,5 × 34,9 cm (64,5 × 51,3 cm). (18 ¼ × 13 ¾ in. (25 ⅜ × 20 ¼ in.))

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 3.000 – 4.000
USD 3,530 – 4,710

Verkauft für:
9.375 EUR (inkl. Aufgeld)

„Rosa Chansonette I (Mit schwarzen Handschuhen)“ 

„Rosa Chansonette I (Mit schwarzen Handschuhen)“. Um 1922

Öl auf Pappe, auf Leinwand aufgezogen. 67,6 × 49,3 cm. (26 ⅝ × 19 ⅜ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 40.000 – 60.000
USD 47,100 – 70,600

Verkauft für:
50.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Im Travestielokal 

Im Travestielokal. Um 1920

Aquarell über Bleistift auf Papier. Rückseitig: Abenteurer. Um 1946. Aquarell und Tuschfeder. 55,7 × 37 cm. (21 ⅞ × 14 ⅝ in.)

Addendum/ErratumTitel: „Lesbierinnen" (Café Lesbos). Werkverzeichnis: Helm A 1924-36. Es handelt sich um eine Vorzeichnung zu dem Gemälde „Lesbierinnen“ (Café Lesbos). 1929. Helm G 1929-11. Rückseitig: „Abenteuerer am Nebelsee“. 1946. Werkverzeichnis: Helm 1946-7.

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,710 – 7,060

Verkauft für:
5.000 EUR (inkl. Aufgeld)