Lupe Stift

Sommerauktionen 2020

„Schwangerschaft“ 

„Schwangerschaft“. 1922

Kaltnadel auf Velin. 34,6 × 27,5 cm (47,3 × 35,1 cm). (13 ⅝ × 10 ⅞ in. (18 ⅝ × 13 ⅞ in.))

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 7.000 – 9.000
USD 7,530 – 9,680

„Haus hinter Bäumen bei Souchez 

„Haus hinter Bäumen bei Souchez. Um 1916

Kreide auf bräunlichem Papier. 28,5 × 28,7 cm. (11 ¼ × 11 ¼ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 25.000 – 30.000
USD 26,900 – 32,300

„Elektrische“ 

„Elektrische“. 1920

Holzschnitt auf Papier. 28 × 23,9 cm (52 × 39,4 cm). (11 × 9 ⅜ in. (20 ½ × 15 ½ in.))

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 12.000 – 15.000
USD 12,900 – 16,100

„Bodenseelandschaft bei stürmischem Wetter (Gewitter am Bodensee)“ 

„Bodenseelandschaft bei stürmischem Wetter (Gewitter am Bodensee)“. 1939

Mischtechnik auf Holz. 70 × 79,8 cm. (27 ½ × 31 ⅜ in.)

Addendum/ErratumProvenienz: Ehemals Privatsammlung, Rheinland-Pfalz (1963 bei Lempertz erworben)

Auktion 319Donnerstag, den 9. Juli 2020, 18.00 Uhr

EUR 140.000 – 180.000
USD 151,000 – 194,000

Verkauft für:
162.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Der Kuß (Liebespaar)“ 

„Der Kuß (Liebespaar)“. 1919

Holzschnitt auf bräunlichem Papier. 24 × 17,7 cm (27,9 × 21,6 cm). (9 ½ × 7 in. (11 × 8 ½ in.))

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 12.000 – 15.000
USD 12,900 – 16,100

Verkauft für:
15.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Fleischerladen“ 

„Fleischerladen“. 1920

Kaltnadel auf Velin. 29,6 × 25,8 cm (44 × 35,1 cm). (11 ⅝ × 10 ⅛ in. (17 ⅜ × 13 ⅞ in.))

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 15.000 – 20.000
USD 16,100 – 21,500

Verkauft für:
26.250 EUR (inkl. Aufgeld)

„Erinnerung an die Spiegelsäle von Brüssel“ 

„Erinnerung an die Spiegelsäle von Brüssel“. 1920

Kaltnadel auf Velin. 28,1 × 19,1 cm (48,7 × 30,2 cm). (11 ⅛ × 7 ½ in. (19 ⅛ × 11 ⅞ in.))

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 15.000 – 20.000
USD 16,100 – 21,500

Verkauft für:
42.500 EUR (inkl. Aufgeld)

erste Seite /
/ letzte Seite