Lupe Stift

Sommerauktionen 2020

„Figure de dos au collier noir“ 

„Figure de dos au collier noir“. 1906

Lithografie auf Japan. 41,2 × 27,4 cm (45 × 28,2 cm). (16 ¼ × 10 ¾ in. (17 ¾ × 11 ⅛ in.))

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,300 – 6,450

Verkauft für:
10.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Grande liseuse“ 

„Grande liseuse“. 1923

Lithografie auf Arches-Velin. 49 × 39 cm (65 × 50,7 cm). (19 ¼ × 15 ⅜ in. (25 ⅝ × 20 in.))

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 7.000 – 9.000
USD 7,530 – 9,680

Verkauft für:
11.250 EUR (inkl. Aufgeld)

„Figure endormie, châle sur les jambes“ 

„Figure endormie, châle sur les jambes“. 1929

Lithografie auf Velin. 26,7 × 37,7 cm (39,5 × 49,2 cm). (10 ½ × 14 ⅞ in. (15 ½ × 19 ⅜ in.))

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 8.000 – 12.000
USD 8,600 – 12,900

Verkauft für:
10.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Aus: „Dix danseuses“ 

Aus: „Dix danseuses“. 1925/26

Lithografie auf Arches-Velin. 26,5 × 45,6 cm (50,2 × 32,6 cm). (10 ⅜ × 18 in. (19 ¾ × 12 ⅞ in.))

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 6.000 – 8.000
USD 6,450 – 8,600

Verkauft für:
9.375 EUR (inkl. Aufgeld)

erste Seite /
/ letzte Seite